Close

Topfavorit Wormatia Worms zu Gast

Christopher Koch

Zum Abschluss der englischen Woche erwarten wir, am Samstag um 15.30 Uhr,  die Wormatia aus Worms zum Heimspiel an der Iggelheimer Straße.  Im letzten Jahr, vor Abbruch wegen Corona, begegneten sich zwei Teams auf Augenhöhe. Das ist in diesem Jahr nicht anders. Beide Mannschaften stehen unter den ersten drei der Tabelle, wobei Worms noch ein Spiel nach zu holen hat.

In den FVD-Kader wird Christopher Koch zurück kehren, somit hat Trainer Steffen Litzel eine Personalie mehr zur Auswahl. Im letzten Meisterschaftsspiel lies die Wormatia mit einem 7:0 gegen die TSG Pfeddersheim mächtig aufhorchen, zumal am Spieltag zuvor die TSG Pfeddersheim einen Kantersieg von 7:2 gegen den FC Hertha Wiesbach einfuhr.

Wir dürfen also ein interessantes Spiel erwarten.

Tickets für das Spiel gibt es ausschließlich an der Abendkasse. Nach wie vor gilt die Beschränkung auf 500 Zuschauer. Da diese Zahl erwartet wird, bitten wir um eine frühzeitige Anreise um ein Gedränge an den Eingängen zu vermeiden.

Foto: @fussballfotograf

scroll to top