Close

Punkte müssen her

Nach dem bitteren Pokal-Aus am vergangenen Mittwoch heißt es für den FVD dieses abzuhaken und sich mit voller Konzentration auf die beiden Heimspiele innerhalb einer Woche gegen den FV Eppelborn und den FSV Jägersburg vorzubereiten.

Nachdem unsere  Gelb-Schwarzen bisher nur eine der ersten vier Partien gewinnen konnten und dazu zwei Unentschieden und eine Niederlage zu Buche stehen, will der FVD die beiden Partien unbedingt gewinnen. Mit dem FV Eppelborn aus dem Landkreis Neunkirchen / Saarland, erwartet unser Team einen Gegner auf Augenhöhe. Somit wird eine Top-Leistung nötig sein um die Punkte an der Iggelheimer Straße zu halten

Nachdem weiterhin die Langzeitverletzten Julian Scharfenberger, Michael Bittner, Dominic Himmighöfer und Matteo Feuerstein fehlen werden, haben sich im Pokalspiel noch zusätzlich Christopher Koch, Marius Schafhaupt und Sven Hoffmann verletzt. Lediglich bei Christopher Koch besteht eine kleine Hoffnung auf einen Einsatz. Ob die Ausgefallenen Daniel Eppel und Kapitän Kevin Hoffmann wieder einsatzfähig sind, wird das morgige Abschlusstraining zeigen. Timo Enzenhofer kehrt wieder ins Team zurück.

Wir bitten darum sich nach Möglichkeit in die Hygienevorgaben auf unserer Homepage www.fv-dudenhofen.de einzulesen und wenn möglich das Registrierungsformular bereits ausgefüllt mitzubringen.
Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung bei dieser wichtigen Partie.