Close

Im Pokal beim TSV Gau – Odernheim

Der FVD steigt in den Verbandspokal Südwest ein. Die Mannen von Trainer Steffen Litzel gastieren beim Verbandsligisten TSV Gau-Odernheim. Hier erwartet den FVD einen heißen Tanz. Auf einem sehr kleinen Kunstrasen gegen eine sehr kampfstarke Mannschaft wird man eine Top Leistung benötigen um die nächste Runde zu erreichen. Dabei muss der Coach erneut auf einige Akteure verzichten. Neben den schon verletzten Julian Scharfenberger, Michael Bittner und Dominic Himmighöfer, werden zusätzlich Kapitän Kevin Hoffmann, Daniel Eppel und Timo Enzenhofer nicht zur Verfügung stehen. Ob Marvin Sprengling einsatzbereit ist, wird sich erst kurz vor dem Spiel entscheiden. Trotzdem wird der FVD alles daran setzen um in die nächste Runde einzuziehen.

Tickets gibt es an der Abendkasse.
scroll to top