Close

Auswärts Startsieg

Röchling Völklingen begann im eigenen Sportpark bei großer Hitze das Spiel mit hohem Pressing und optischer Überlegenheit. Unsere Elf kam dann aber besser ins Spiel und  Christopher Koch erzielte mit schöner Einzelaktion in der 28. Minute das 0:1.

Völklingen verschärfte im Abschnitt zwei das Tempo und kam durch einen beherzten Schuss von Fabian Scheffer in den Winkel, in der 57. Minute zum Ausgleich. Als das Spiel zu kippen drohte, brachte Trainer Steffen Litzel mit Marvin Sprengling und Michael Bittner zwei frische Kräfte. Sprengling machte in der 75. Minute im Nachschuss das 1:2. Röchling musste dem hohen Anfangstempo Tribut zollen und so kam der FVD auf Vorlagen des starken Marvin Sprengling durch Tore von Jannik Styblo (79.) und des ebenfalls eingewechselten  Marius Schafhaupt (85.) zum letztendlich verdienten 1:4.

scroll to top