Close

Arbeitssieg in Jägersburg

Julian Scharfenberger traf vor 150 Zuschauern  in der 35. Minute nach Traumpass von Marvin Sprengling zum 0:1. Per Elfmeter glich Tom Koblenz in der 48. Minute aus, zwei Minuten später mußte Kevin Hoffmann mit Gelb/Rot vom Platz. Als alle schon mit einer Punkteteilung rechneten, köpfte  Simon Bundenthal in der Nachspielzeit zum umjubelten 1:2 für den FVD ein.
Foto : @sportfotograf

scroll to top