Close

Unentschieden in Walldorf

testspiel-gegen-walldorf

Im fünften Testspiel hat Oberligist FV Dudenhofen zum ersten Mal unentschieden gespielt. Spielleiter Florian Kober sprach nach dem 2:2 (1:2) beim badischen Pendant FC Astoria Walldorf II (Oberliga Baden-Württemberg) von einem guten Test. 

Ein Doppelschlag von Michael Bittner (10.) nach Vorlage von Torjäger Julian Scharfenberger und Neuzugang Marvin Sprengling (12.) brachte den FVD früh in Front. Die Hausherren kamen noch vor dem Seitenwechsel zum Anschlusstreffer (28.). 

„Besonders in der ersten Halbzeit haben wir es sehr gut gemacht“, berichtet Kober. Im zweiten Durchgang seien die Gelb-Schwarzen dann eher etwas in der Defensive gewesen und kassierten den Ausgleich (63.). 

Am kommenden Samstag geht es für die Mannschaft von Trainer Steffen Litzel um 17 Uhr mit dem Testspiel beim FK Pirmasens (Regionalliga, MTV-Platz) weiter.

Quelle : Rheinpfalz,19.August 2020 Timo Konrad

scroll to top