Close

Testsieg beim ASV

julian-scharfenberger

Julian Scharfenberger

Oberligist FV Dudenhofen hat seine anständige Ergebnis-Frühform auch beim tieferklassigen ASV Fußgönheim nachgewiesen und den Test am Mittwochabend 3:1 (3:1) gewonnen.Mit einem Doppelschlag brachte Torschützenkönig Julian Scharfenberger (4. 5.), assistiert von Jannik Said sowie Tolga Barin, den FVD 2:0 in Front. Dann legte der Maestro selbst auf, für Christopher Koch.

Zeins Fußprellung

Partien im Südwesten, das bedeutet auch einen auf 15 Mann dezimierten Kader. Während Nino Schlosser im Urlaub weilt und Rami Zein (Fußprellung) passte, kamen so Marvin Sprengling, Christoph Wörzler, Jannik Styblo, Torwart Philipp Schilling, die Kevins Hoffmann und Nowak, Matteo Feuerstein sowie Manuel Gaa gar nicht zum Einsatz.

Am Samstag mit zwei und Sonntag einer Einheit geht es in ein etwas abgespecktes Trainingslager auf eigenem Gelände. Sportlicher Leiter Florian Kober im Gespräch mit der RHEINPFALZ: „Wir haben in dieser Woche viel trainiert, auch am Freitag noch mal. Die Jungs waren teilweise platt.“ 

Quelle: Rheinpfalz, 05.August 2020 – Martin Erbacher

scroll to top