Close

Kevin Nowak – Ich möchte alles geben

kevin-nowak

Kevin Nowak

Kevin Nowak wechselt vom Bezirksliga-Vizemeister FSV Schifferstadt zum FV Dudenhofen. Im Interview stellt sich der Neuzugang vor.

Wieso hast Du Dich für einen Wechsel zum FV Dudenhofen entschieden?

Da die Gespräche mit den Verantwortlichen und der Verein an sich mich überzeugt haben.

Welche Stärken bringst Du mit auf den Platz?

Flexibilität, Flanken und Zweikampfverhalten.

Auf welcher Position bist du am stärksten?

Auf der Linksverteidiger-Position und im zentralen defensiven Mittelfeld.

Traust Du Dir direkt einen Stammplatz zu?

Ich möchte alles geben, mich in den Verein integrieren und der Rest wird sich zeigen.

Hast Du Bedenken, dass der Sprung von der Bezirksliga in die Oberliga zu groß sein wird?

Nein. 

Wie lange warst Du beim FSV Schifferstadt und was hast Du in dieser Zeit erlebt und mitgenommen?

Drei Jahre, ich habe viele positiven Dinge erlebt, wie den Aufstieg dieses Jahr. Es gab tolle Derbys und eine super Gemeinschaft.

Wie hast Du den FVD von Außen wahrgenommen?

Ähnlich wie den FSV Schifferstadt, als gute Gemeinschaft und einen Verein, der bodenständig auftritt.

Was sind Deine Ziele mit dem FVD?

Ich möchte mich mit dem FV Dudenhofen in der Oberliga etablieren.

Quelle: Nico Henrich

scroll to top