Letztes Heimspiel vor der Winterpause

Am kommenden Samstag weilt Wormatia Worms an der Iggelheimer Straße. Das Vorrundenspiel gewann Wormatia mit 3:2. Nach der fast dreimonatigen Pause kommt es nach dem Spiel in Pfeddersheim (29.Februar), am Samstag, 7. März gegen Eintracht Trier zum ersten Heimspiel in 2020.

Daniel Herbel

Mit Daniel Herbel bleibt uns ein weiterer Youngster erhalten. Daniel hat uns die Zusage für eine weitere Saison gegeben. Herbel kam zu dieser Saison aus HD-Wieblingen an die Iggelheimer Straße.

FV Engers – FVD 2:1

Der FV Dudenhofen hat nach sechs Oberliga-Spielen ohne Niederlage in Folge erstmals wieder verloren. Beim FV Engers unterlag die Schultz-Elf mit 1:2 (1:2), auch weil die eigenen Chancen nicht konsequent genutzt wurden.Mit (fast) umgekehrtem Ablauf und Ergebnis gegenüber dem Saisonstart endete der Beginn in die Rückrunde der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar für den FV Dudenhofen beim FV […]

Nino Schlosser

Auch unser Youngster Nino Schlosser hat beim FVD ein weiteres Jahr verlängert.

„Großer Qualitätsverlust“

Oberliga-Aufsteiger FV Dudenhofen spielt am Samstag (14.30 Uhr) bei Kellerkind FV Engers. Der Rücktritt der langjährigen Nummer eins im FVD-Tor, Marcel Johann, hat für Wirbel gesorgt. Dessen Nachfolger gibt sich derweil selbstbewusst. 

Eric Häußler

Eric Häußler wird ebenfalls ein weiteres Jahr beim effaudee spielen. Er geht nächste Runde in seine zweite Saison.

Florian Kober

Der sportliche Leiter Florian Kober wird eine weitere Saison in dieser Funktion für den FVD tätig sein.

Auswärtsspiel in Engers

Das zweite Spiel in Folge in der “Fremde“ führt den FVD am kommenden Samstag in den Neuwieder Stadtteil Engers, der dortige FV 07 spielt im 3000 Zuschauer fassenden Stadion „Am Wasserturm“. Mit dem Mannschaftsbus, der um 10.30 Uhr startet, sind auch Fans ( Unkostenbeitrag 10.-€ ) eingeladen. Anmeldungen über Facebook, Instagram oder E-mail florian.kober@fv-dudenhofen.de

Trainerteam der U 21 verlängert auch

Das Funktionsteam, Trainer Dirk Bettag, Co -Trainer Klaus Kirchner und Spielertrainer Max Bettag  werden auch in der kommenden Saison das Team der U 21 des FV Dudenhofen leiten. “Wir sind froh, dass wir das gesamte Team für ein weiteres Jahr an uns binden konnten”, meinte der erleichterte sportliche Leiter Florian Kober.

Thomas Hook

Betreuer Thomas Hook, der die Jungs rund um den Spieltag versorgt, hat ebenfalls für eine weitere Saison verlängert.