Close

3:4 Niederlage bei Arminia

Unser FVD legte los wie die Feuerwehr, den hochkarätigen Chancen nach hätte es nach 20 Minuten schon 0:2 stehen müssen. In der 24. Minute war es dann endlich soweit. Eric Häußler erzielte das erlösende 0:1.

Die Arminia kam dann besser ins Spiel und erzielte durch Giuliano Cultrera in der 37. Minute den Ausgleich. Keine 3 Minuten später erhöhte David Braun für dieArminia auf 2:1. Lennard Thum erhöhte in der 55.Minute sogar auf 3:1. Steffen Litzel hatte bei seiner Einwechslung von Justin Neuner in der 60. Minute ein feines Händchen, erzielte dieser doch in der 65.und 67. Minute den Gleichstand.

Der FVD hatte noch Chancen auf den Sieg, doch Yakup Polat schoß das 4:3 in der 81.Minute für die Arminia.

Bild: @fussballfotograf

scroll to top